Ignite

Unter Kalifornischer Sonne wurde die melodische Hardcoreband Ignite in 1993 gegründet. In 2000 wurden die Band mit dem Album „A place called home“ auch beim großem Publikum bekannt. In der Hardcore Szene hat Ignite schon längst seine Streifen verdient, auch durch die Mengen an Auftritte auf der ganzen Welt. Die Band hat sich einige Malen geändert, aber spielt seit 2006 wieder in fester Besatzung. Die Musik ist Sozial und Politisch geladen. Es wurden bis jetzt 5 Studioalben veröffentlicht, „A war against You“ ist die meist rezente Platte. Die Veröffentlichung dieser Platte wurde begleitet mit den Motto der Band: „Zwei Jahrzehnte alt, aber noch immer schreit Ignite für Veränderung“. Mit diese Erfahrung und Botschaft können viele Hardcore Liebhaber die Liveset von Ignate mehr als schätzen. Einfach ansehen also!

Ignite